Alex’ Projects ► Little Navmap 2.2.2 veröffentlicht

2018-12-10, 09:30

Little Navmap 2.2.2 veröffentlicht

Direkter Download: Windows - macOS - Linux (64 bit)

► Bildschirmfotos

► Online-Handbuch (Englisch)

► Eigenschaften und Funktionen (Englisch)

Anmerkungen

  • Die Liste der abgeschlossenen Aufgaben für Version 2.2 ist hier auf GitHub.
  • Es wird empfohlen, die Szeneriebibliothek neu zu laden.
  • Übersetzungen für die grafische Benutzeroberfläche sind im Download enthalten. Übersetzungspakete sind nicht erforderlich. Beachten Sie, dass einige Übersetzungen unvollständig sind. Die fertigen Pakete werden später nachgeliefert.
  • Einige neue Funktionen, wie das MORA-Gitter, die Anzeige von FAF, MAP und anderen, benötigen entweder einen AIRAC-Zyklus von Navigraph neuer oder gleich 1810 oder alternativ den im Download enthaltenen AIRAC-Zyklus 1801.
  • X-Plane: Ersetzen Sie das Little Xpconnect Plugin durch das neue im Download enthaltene Plugin, um die unten genannten Verbesserungen für die Flugzeuganzeige unter X-Plane / Little Xpconnect zu sehen.

Änderungen von 2.0.3 zu 2.2.2

Siehe im Download enthaltene Datei CHANGELOG.txt oder hier online für eine komplette Liste aller Änderungen (Englisch).

Für vergrößerte Ansicht auf die Bilder klicken.

Übersicht

  • Flugzeugleistung, Treibstoffplanung und mehr.
  • Höhenprofil kann jetzt vergrößert und verkleinert werden, zeigt Steig- und Sinkpunkte sowie Höhenbeschränkungen für Prozeduren an.
  • Darstellung von Platzrunden.
  • MORA Gitter (Minimum Off-Route Höhenraster) auf der Karte.
  • Sonnenschatten auf der Karte.
  • Wettersymbole und Flugregeln auf der Karte.
  • Spezielle Mausklicks in der Karte. Z.B. Strg+Klick, um die Messung zu starten oder Shift+Klick, um Messbereichsringe zu platzieren.
  • Sonnenauf- und Sonnenuntergangszeiten für Flugplätze.
  • Kurs und Entfernung zum Benutzerflugzeug in der Informationsanzeige für Flughäfen und Navigationshilfen.
  • Bessere Druckqualität und mehr Funktionen für das Drucken von Karte und Flugplan.
  • Flugplan an beliebiger Position in den aktuellen Plan einfügen.
  • Oberflächenstile (auch Nacht) können spontan ohne Neustart aus dem Menü Window geändert werden.
  • Karten als Bild in die Zwischenablage kopieren.
  • Langsame Darstellung von komplexen X-Plane Flughäfen behoben.
  • Vorbereitet für Active Sky XP.

Neue Online-Handbuch Kapitel und / oder Änderungen

Alle Verweise zeigen auf das Englische Handbuch.

Neue Einstellungen

Die Tooltips im Dialog Einstellungen geben Hilfestellung.

Karte
Map
Map Display
Map Display
Online Kartenanzeige
Map Display Online
Flight Plan
Flight Plan
Szeneriebibliothek
Scenery Library
User Interface
User Interface

Neue Funktionen

New Features New Menu Items New Context Menu Items

Höhenprofil

New New New
  • Scrollen und Zoomen im Höhenprofil hinzugefügt. Das Höhenprofil hat jetzt ein Kontextmenü mit Zeige Position auf der Karte und weiteren Funktionen.
    Schieberegler zum vertikalen und horizontalen Vergrößern und Verkleinern hinzugefügt. Diese können versteckt werden, indem man den Trennbalken im Fenster nach rechts zieht.
    Das Zoomen kann auch mit dem Mausrad durchgeführt werden (Umsch+Mausrad für vertikales Zoomen).
    Tastaturnavigation mit Pfeiltasten und Nummernblocktasten zum Zoomen und Scrollen ist jetzt möglich.
    Scrollen im Höhenprofil per Mausklick funktioniert wie in der Karte. Ein Doppelklick vergrößert die Ansicht auf der Karte. #34
  • Das Höhenprofil verwendet nun das gleiche Flugzeugsymbol wie die Karte. Das Profil wurde geändert, um die Einstellungen der Karten wie Linienbreite, Textgröße und Symbolgröße vollständig einzuhalten. Die Profilanzeige blendet nun den Flugplan aus, wenn er auf der Karte ausgeblendet ist. #298
  • Zur Darstellung von abgeflogenen, aktiven, geradeaus (Straight-In) und Circle-to-Land Abschnitten werden die gleichen Farben wie für den Flugplan auf der Karte benutzt. Symbole befinden sich auf den absteigenden oder aufsteigenden Linien für Steig- und Sinkflug. #298
  • ILS-Gleitpfad und der vertikale Pfad von VASI werden im Höhenprofil angezeigt, wenn eine Prozedur ausgewählt wurde. Menüpunkte ermöglichen es, diese zu deaktivieren. #299
  • Berechnung und Anzeige des Steigphase hinzugefügt. Die Berechnung wird auf Grundlage der Leistungsdaten des Flugzeugs durchgeführt.
  • Höhenrestriktionen von Prozeduren werden angezeigt.
  • Der Start des Sinkfluges wird unter Berücksichtigung der Höhenbeschränkungen von Anflugprozedur oder der STAR berechnet. Dasselbe gilt für das Ende des Steigfluges und SID. Alle Flugplanabschnitte nach den FAF- und FACF-Punkten werden auf Mindesthöhe gezwungen, um nicht über den ILS-Gleitpfad anzukommen.
  • Die Anzeige von Höhe über Grund im oberen Teil des Profilfensters folgt Steig- und Sinkflug, anstelle der Reiseflughöhe.
  • Deutliche Fehleranzeige, wenn die Reiseflughöhe zu hoch ist (d.h. die Steig- und Sinkflugphasen überlappen sich) oder wenn Höhenrestriktionen aufgrund einer zu niedrigen Reiseflughöhe verletzt werden.
  • Kaum sichtbare Hervorhebung auf der Karte entfernt, wenn der Mauszeiger über dem Höhenprofil bewegt wird. Hervorhebungsfarben können nun in little_navmap_map_mapstyle.ini angepasst werden. Die Mausposition im Höhenprofil wird mit einem cyan/schwarzen Kreis auf der Karte angezeigt. #34
  • Funktionalität Zurück zum Flugzeug springen im Höhenprofil verwendet die gleichen Einstellungen wie die Karte. #34
  • Die Anzeigefarbe der Profilbeschriftung für den Nachtmodus korrigiert. Alle dunklen Profilfarben aus little_navmap_map_mapstyle.ini entfernt. Es werden jetzt die Systemfarben verwendet. #34
  • Probleme behoben, bei denen Flugzeuge im Höhenprofil auf den falschen Abschnitt sprangen oder sich rückwärts bewegten.
  • Die Flugzeugspur wird bei der Bestimmung der Profilfensterhöhe ignoriert, um Verwirrung zu vermeiden, wenn veraltete Spuren zu einem falschen Profilmaximum führen.
  • Das Flugzeug dreht sich, wenn die Flugrichtung in Bezug auf den aktuellen Abschnitt umkehrt.
  • Mehrere Probleme mit der Flugzeugbewegung und -spur im Höhenprofil behoben. Die Spur im Profil hängt vom aktiven Abschnitt ab und wird separat vom Flugzeugpfad auf der Karte gespeichert.

Flugzeugleistung und Treibstoffplanung

#255

Siehe Hauptmenü -> Flugzeug und Tab Flugzeug im Dockfenster Flugplan.

Beachten Sie, dass die neue Registerkarte im Dockfenster Flugplan für die Treibstoffplanung bestimmt ist und sich während des Fluges nicht ändert (außer bei der Erfassung von Leistungsdaten).

New
  • Neue Funktionen für Flugzeugleistung und Treibstoffberechnung hinzugefügt, darunter Bearbeitungsdialog, Neu, Speichern, Speichern unter, Laden, Dateiverlauf und Bericht. Dateien für Flugzeugleistung (lnmperf) können aus einem Dateimanager in das Hauptfenster von Little Navmap zum Laden gezogen werden. Hauptmenü Flugzeug und Registerkarte im Flugplan-Dockfenster zum Laden, Speichern und Bearbeiten von Leistungsdateien.
  • Die Leistungs- und Kraftstoffberechnung kann eine durchschnittliche Windstärke und -richtung verwenden, bei der Wind für Steig- und Sinkflug für die Berechnung interpoliert wird.
  • Option zur automatischen Berechnung der Flugzeugleistung und Treibstoffverbrauches während des Fluges hinzugefügt (Aircraft -> Collect Performance for Flight).
  • Ein Leistungsprofil mit 3 NM / 1000 Fuß Steig- und Sinkflug ist Standard.
  • Die Flugplantabelle zeigt sowohl den verfügbaren Treibstoff in Volumen und Gewicht in separaten Spalten.
  • Der Fenstertitel zeigt nun zusätzlich zur Flugplandatei und dem Änderungsstatus, der durch * angezeigt wird, auch den Namen der Flugzeugleistungsdatei an.
  • URLs werden in der Beschreibung des Flugzeugs erkannt und können dort geöffnet werden. Lokale Datei- und Verzeichnislinks (z.B. file:///C:/Projekte/atools oder file:///home/alex/) sowie Web-URLs werden erkannt und geöffnet.
  • Fehlermeldungen, die auf ungültige oder fehlende Werte hinweisen, werden auf dem Kraftstoffbericht angezeigt.
  • Einstellung hinzugefügt, um die Textgröße im Leistungsbericht zu ändern.
  • Flugzeugleistungsdatei wird zum generierten Nutzerpunkt Log-Eintrag hinzugefügt.
  • Die unnötige Geschwindigkeitseinstellung wurde aus dem Dock des Flugplans entfernt und die Einstellung der Faustregel für den Sinkflug im Einstellungsdialog gelöscht.

Drucken

Siehe Hauptmenü -> Datei -> Karte drucken und Flugplan drucken.

  • Spaltenauswahl zum Drucken der Flugplantabelle im Druckdialog hinzugefügt. Weitere Einstellungen für Kopfzeilen, Treibstoffplanung, Leistung und Weiteres für den Druckdialog hinzugefügt.
  • Verbessertes Drucken der Flugplantabelle. Jetzt mit korrekten Zeilenumbruch, Spaltengrößen und Kopfzeile für jede Seite.
  • Verwendet nun die Druckerauflösung zum Drucken der Karte, um schärfere Bilder zu erhalten. Dies gilt nicht für den Kartenhintergrund.
  • Prozeduren werden in den gleichen Farben wie im Dockfenster des Flugplans gedruckt.

Online-Netzwerke

  • Einstellungen für die Größen der Online-Center im Einstellungsdialog hinzugefügt. Vorherige Einstellungen aus der INI-Datei werden nun ignoriert. Siehe Dialog Einstellungen auf der Registerkarte Online Kartenanzeige. #267
  • Geschätzte Ankunftszeit zur Information und zur Suche hinzugefügt. Ungültige Zeiten werden nun in der Anzeige weggelassen. #303
  • Die untere Grenze für Online-Updates für benutzerdefinierte Netzwerke wurde auf fünf Sekunden geändert. Warnung, dies nicht für offizielle Netzwerke zu verwenden hervorgehoben. Siehe Dialog Einstellungen auf der Registerkarte Online Fliegen.
  • Falsche Kursanzeige für Online-Flugzeuge in der Informationsanzeige korrigiert, die unter bestimmten Bedingungen auftreten kann.
  • Verbesserte Überprüfung auf gültige Whazzup-Datei im Einstellungsdialog. Teste nun für Abschnitte !GENERAL und !CLIENTS.

Kompassrose

  • Der Schiebewinkel und der Kurs zum nächsten Wegpunkt wird angezeigt. #284
  • Konfiguration für die Kompassrose in der Baumansicht im Dialog Einstellungen auf der Registerkarte Kartenanzeige hinzugefügt. #285
  • Textgröße für Kompassrose, Messlinien und Entfernungsringe kann im Dialog Einstellungen auf der Registerkarte Kartenanzeige links unten eingestellt werden.
  • Entfernungsringe werden immer gezeichnet. Auch wenn das Programm nicht mit dem Simulator verbunden sind.
  • Fehler in der Kompassrose behoben, bei dem in einigen Fällen Dezimalstellen in der Entfernung abgeschnitten wurden.

Flugplan

  • Drag & Drop von Flugplänen aus einen Dateimanager in das Hauptfenster ermöglicht nun das einfache Öffnen von Dateien. Akzeptiert werden eine einzelne Flugplandatei und alle zulässigen Formate zum Laden (fms, flp, pln) sowie Flugzeugleistungsdateien (lnmperf). #291
  • Menüpunkt Füge Flugplan vor ... ein in das Kontextmenü der Flugplantabelle hinzugefügt. Menüpunkt Flugplan anhängen ... wurde in das Kontextmenü der Flugplantabelle aufgenommen.
  • Importierte Abschnitte werden ausgewählt, nachdem ein Flugplan eingefügt oder angehängt wurde. #264
  • Anzeige von FAF, IAF, FACF und MAP in der Prozedurenvorschau, Flugplantabelle und Tooltips. #196
  • Der FAF bzw. der FACF wird mit Malteserkreuz auf der Karte und im Höhenprofil dargestellt. Das Malteserkreuz wird je nach ILS GS Abfanghöhe und Anflugtyp entweder auf FAF oder den FACF fixiert. #196
  • Letzter Prozedurabschnitt Weiter zur Start- und Landebahn geändert, um Kreisen um zu Landen für Anflüge ohne Start- und Landebahnende und Geradeaus für andere zu korrigieren.
  • Kreisen um zu Landen und gerade Strecken, die dem Start des Fehlanfluges folgen, werden nun korrekt mit einer gestrichelten Linie auf der Karte und im Flugplanprofil dargestellt. #252
  • DME-Distanz zu oder von Wegpunkt in der Prozedursuche (z.B. TAU+6) und Flugplantabelle für bestimmte Abschnittstypen hinzugefügt. Dadurch wird die verwirrende doppelte Anzeige von Kennungen in der Flugplantabelle minimiert. #265
  • In der Flugplantabelle wird jetzt der Prozedurname anstelle der allgemeinen Namen wie SID oder STAR hinzugefügt.
  • ARINC-Name der Prozedur (z.B. Q21 oder I16) zur Beschriftung im Flugplanfenster hinzugefügt, da einige FMCs diesen Wert benötigen. #306
  • Warndialog vor dem Speichern hinzugefügt, der angezeigt wird, wenn die Flugplanhöhe Null ist. #263
  • Das Laden von Prozeduren wurde toleranter für umbenannte Start- und Landebahnen und für ARINC-Prozedurnamen.
  • Lästige Änderungen im Flugplan wurden entfernt, wenn Little Navmap die Startposition beim Laden angepasst hat. Der Änderungsstatus des Flugplans bleibt nun unverändert.
  • Der Export von Anflugprozeduren für den Flight Factor Airbus wurde deaktiviert, da die erforderlichen Daten unbekannt sind.
  • Problem mit fehlender Start- und Landebahn in X-Plane FMS-Dateien behoben, die eine Fehlermeldung in X-Plane verursachten.
  • Ein Problem bei FSX/P3D-Flugplänen behoben, bei denen die Byte-Order-Mark fehlte. Diese wurden von ASN oder ASX nicht akzeptiert.
  • Speichern von Höhen für X-Plane FMS-Formate hinzugefügt, die nun für jeden Wegpunkt im X-Plane FMS angezeigt werden.
  • Problem in der Routenbeschreibung behoben, bei dem SID und STAR weggelassen wurden, wenn keine Zwischenziele vorhanden waren.
  • Die Flugplantabelle zeigt nun die Localizer-Frequenzen für Anflüge an.
  • Das X-Plane FMS 3-Format wurde in das Untermenü Export verschoben.

Prozeduren

  • Prozeduren werden teilweise aus einem Flugplan geladen, auch wenn einige nicht gefunden werden konnten.
  • Besserer Fehlerbericht über Probleme beim Laden der Prozeduren. Es werden die Prozedurnamen angezeigt, die in der Datenbank nicht gefunden werden können.
  • Mehrere Probleme mit dem Zeichnen und Laden von Prozeduren wurden behoben.
  • Problem mit dreistelligen Flugplatz-Kennungen in Prozeduren beseitigt. Diese wurden nicht erkannt und zeigten einen Fehler in der Prozedursuche (roter Prozedurabschnitt).

Karte

New New
  • Spezielle Mausklicks für den schnellen Zugriff hinzugefügt. Ein zweiter Klick auf den Punkt eines angezeigten Objektes, wie Entfernungsringe oder Messlinien, entfernt diese. #268
    • Umschalt+Klick: Hinzufügen oder Entfernen von Entfernungsringen oder Reichweitenringen für Funkfeuer.
    • Strg+Klick: Rhumb-Line-Messung starten oder löschen.
    • Alt+Klick: Großkreislinie messen oder löschen.
    • Strg+Shift+Klick: Benutzerpunkt hinzufügen oder bearbeiten.
    • Strg+Alt+Klick: Punkt in die nächstgelegene Flugplanstrecke einfügen.
    • Umschalt+Alt+Klicken: Punkt an den Flugplan anhängen.
  • Umsch+Mausrad und Tastenkombinationen für Zoomen in kleinen Schritten hinzugefügt. Siehe Legende für eine Liste der Schlüssel.
  • Minimale Off-Route-Höhenangaben (MORA) von einem Grad Raster zur Karte hinzugefügt. Die Daten dazu kommen von Navigraph (in der beigelegten Datenbank Zyklus 1801 enthalten). Siehe Hauptmenü -> Ansicht -> Minmale Flughöhe anzeigen. #84
  • Start- und Landebahnen werden jetzt beim Vergrößern der Karte früher vor dem Flughafendiagramm angezeigt. #308
  • Mehrere Probleme mit der Zentrierung von Flugzeug und dem nächsten Wegpunkt behoben. Aktualisierungen werden durch einen Timer ausgelöst, der von der Geschwindigkeit und der Entfernung zum Wegpunkt abhängt. Der minimale Zoomabstand ist jetzt eine Funktion der Höhe über Grund. Siehe Dialog Einstellungen auf der Registerkarte Simulatorflugzeug: Scrollen und Zoomen erlauben ... und Springe nach dieser Zeit zurück ....
  • Die Zentrierung von aktiven Flugplanabschnitten und Flugzeugen (wenn in den Einstellungen aktiviert) fällt nun zurück auf die einfache Flugzeugzentrierung, wenn die Entfernung zum Flugplan größer als 50 NM ist. Dies hilft, Situationen zu vermeiden, in denen das Programm beim Fliegen mit alten Flugplänen zu weit herauszoomt.
  • Sprung zurück zum Flugzeug wurde geändert, um seltsames Verhalten zu vermeiden (weites hinauszoomen und andere Probleme). Wenn das Flugzeug am Boden ist oder Zentrieren des Flugzeugs und des nächsten Wegpunktes nicht ausgewählt ist:\\
    • Auf der Karte umsehen, indem diese zuerst bewegt wird (Mausklick oder Cursortasten) und nicht durch Zoomen (Mausrad oder Plus- und Minustaste). Dies unterdrückt die Flugzeugzentrierung für eine Weile.
    • Das Zoomen ohne Bewegung (nur mit Mausrad, Plus- oder Minustasten) hält den aktuellen Zoomabstand bei.
  • Verschwommene Online-Karten können vermieden werden. Dies ist standardmäßig aktiviert. Siehe Dialog Einstellungen auf der Registerkarte Karte: Unscharfe Kartenanzeige vermeiden. Diese Option funktioniert am besten mit der Kartenprojektion Mercator. #254
  • Option für Sonnenschatten auf der Karte hinzugefügt, die Echtzeit, Simulatorzeit oder benutzerdefinierte Zeit verwenden kann. Siehe Hauptmenü Ansicht -> Sonnenschatten anzeigen und Sonnenschatten Zeit Untermenü.\\ Die Schattierung kann im Dialog Einstellungen auf der Registerkarte Kartenanzeige eingestellt werden: Sonnenschattierung ....
  • Dialog zum Einstellen der benutzerdefinierten Uhrzeit und des Datums für den Sonnenschatten hinzugefügt. Siehe Hauptmenü Ansicht -> Sonnenschatten Zeit -> Benutzerdefinierte Zeit einstellen. #60
  • Die Darstellung komplexer X-Plane-Flughäfen hat sich deutlich beschleunigt. #245
  • ILS-Federn werden mit gestrichelter Mittellinie und halbtransparent dargestellt.
  • ILS-Beschriftungen halten sich an die Einstellung der Texthintergrundfarbe für Navigationshilfen. Dies ermöglicht es, einen weißen Hintergrund für die Beschriftung auszuwählen, um die Sichtbarkeit zu verbessern.
  • Jetzt werden Kurven, Bögen und andere Geometrien von Prozeduren bei hohen Zoomfaktoren weggelassen, um Probleme bei der Darstellung zu vermeiden. #287
  • Die Überschrift der Flugzeugsymbols ist bei höheren Zoomstufen bei sphärischer Projektion genauer. #239
  • Das Zoomen bei Verwendung eines Touchpads wurde verbessert und ist jetzt weniger empfindlich bei der Verwendung von Zwei-Finger- oder anderen Gesten.
  • Probleme beim Zoomen auf Kartenobjekte beseitigt. Nun wird der besten Zoomabstand ermittelt, bis alles sichtbar ist.
  • Karte ist an die falsche Stelle gesprungen, wenn man mit dem Mausrad in der Nähe des Anti-Meridians (Datumsgrenze) zoomte. Problem wurde beseitigt.
  • Das Kontextmenü der Karte wurde so geändert, dass nur noch das erwähnte Kartenobjekt im Menüpunkt Informationen anzeigen korrekt angezeigt wird.
  • Das Symbol für die Heimansicht auf der Karte wurde durch das aktuelle Symbol der Werkzeugleiste ersetzt.
  • Menüpunkte zum Entfernen von Messlinien und anderen von Kontextmenüs in das Hauptmenü Karte verschoben.
  • Mehrere Probleme mit dem Kontextmenü der Karte und Informationen anzeigen behoben.
  • Mehrere Probleme beim Zeichnen des Flugzeugpfads, Prozeduren, Flugplan, ILS und anderen behoben.
  • Die OpenMapSurfer Bergschattierung wurde durch diejenige ersetzt, die für OpenStreetMap verwendet wird, da der Server offline ist.

Flugplatzwetter

Siehe Hauptmenü -> Ansicht -> Flugplatzwetter anzeigen und Flugplatzwetter Quelle. #6

New
  • Anzeige für Wettersymbole hinzugefügt, die die niedrigste Wolkenabdeckung (vom leeren bis zum gefüllten Kreis), die Windrichtung, die Windgeschwindigkeit (Fahnen) und die Flugregeln gemäß der offiziellen Farbcodierung anzeigen: LIFR/magenta, IFR/rot, MVFR/blau und VFR/grün.
  • Auswahl für alle unterstützten Wetterquellen in der Menüansicht hinzugefügt. Siehe Hauptmenü -> Ansicht -> Flugplatzwetter anzeigen.
  • Flughafen-Wettersymbole werden vom FSX/P3D und auch über Netzwerkverbindungen geladen.
  • Flugregeln und Symbole für alle Quellen werden in Informationen und Tooltips angezeigt. Anzeige der ausgewählten Wetterquelle in der Karte wird durch Hinzufügen des Suffixes - Map zum Text Flugregeln.

Wetter

  • Wetterladeprobleme (verschwindender Bericht) für X-Plane METAR.rwx behoben. Wetterdaten werden nun gespeichert, wenn die Datei gelöscht wurde.
  • Problem behoben, bei dem ActiveSky das alte Wetter aus veralteten activeflightplanwx.txt Flugplandateien zeigte. Nun wird immer das Neueste aus activeflightplanwx.txt oder current_wx_snapshot.txt verwendet.
  • Allgemeine Verbesserungen beim Lesen von Wetterdateien und beim Erkennen von Änderungen.
  • Weitere Verbesserungen bei der Fehlertoleranz und Korrekturen beim Lesen von METARs.
  • Vorbereitet für Active Sky XP.

Informationen und Fortschritt

  • Anzeige für die Zeit des Sonnenaufgangs und -untergangs (zivile Dämmerung) in UTC in der Anzeige von Flughafeninformationen hinzugefügt. Die Zeit basiert auf dem Datum des Simulators oder dem tatsächlichen Datum, abhängig vom Verbindungsstatus. Siehe im Dockfenster Informationen auf der Registerkarte Flugplatz. #281
  • Entfernung und Peilung (Rhumb-Line bzw. Loxodrome) zu Navigationshilfen und Flugplätzen vom Benutzerflugzeug aus im Informationsfenster und Tooltip hinzugefügt. Deaktiviert, wenn die Entfernung größer als 500 NM ist. #274
  • Link Mehr und Weniger zur Anzeige des Flugzeugfortschritts hinzugefügt, um detaillierte oder kurze Informationen während des Fluges anzuzeigen.
  • Der Flugzeugfortschrittsanzeige wurde der Schiebewinkel hinzugefügt, um bei Seitenwind den benötigten Kurs zum nächsten Flugplan-Wegpunkt anzuzeigen. #284
  • Informationsreiter für Lufträume und Online-Zentren zeigen die Geometrie auf der Karte, wenn auf den blauen Link Karte im Informationsfenster geklickt wird. Die oben genannten Registerkarten haben auch einen Link Hervorhebungen von der Karte entfernen, der alle markierten Lufträume von der Karte entfernt.
  • Die Bezeichnung des Luftraums (z.B. D-30) wird nun in Informationen und Tooltips angezeigt.
  • Anzeige aktiver Zeitkriterien (NOTAM, Feiertage oder andere) für Lufträume im Informationsfenster. Mehrfachcode als Indikator für doppelte, sich überlappende Lufträume hinzugefügt. Nur Navigationsdaten. #279
  • Falls verfügbar, wird nun die zugehörige Flughafeninformationen für Navigationshilfen angezeigt. #289
  • Com-Frequenzen werden in das 25 kHz-Raster der Anzeige gezwungen, um ungültige Frequenzen wie 0,69 MHz zu vermeiden.
  • Darstellung wichtigerer Flugparameter (IAS, angezeigte Höhe usw.) werden im Flugzeugfortschritt hervorgehoben.
  • Weitere Korrekturen und Verbesserungen an der Informationsanzeige und den Tooltips.

Platzrunde

#197

New New
  • Option zur Darstellung von Platzrunden auf der Karte in alle Kontextmenüs von Karte, Flugplantabelle und Flughafensuche hinzugefügt. Platzrunde für ... anzeigen ist aktiviert, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen Flughafen klicken. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den aktiven Punkt der Platzrunde in der Nähe der Start- und Landebahnschwelle, um ihn im Kontextmenü zu entfernen.
  • Beim Hinzufügen einer Platzrunde wird ein Konfigurationsdialog angezeigt, der es ermöglicht, Abstände, Farben und andere Einstellungen anzupassen.

Einstellungen

  • Diverse Einstellungen bezüglich Flugplan auf den Reiter Flugplan verschoben.
  • Verschiedene andere Änderungen für Online-Netzwerke, Kartendarstellung, Szeneriebibliothek und mehr. Siehe zugehörige Elemente in diesem Änderungsprotokoll.

Suche

  • Neue Menüpunkte für Flugplatz in der Prozedursuche eingefügt.
  • Verschiedene andere Verbesserungen und Korrekturen bei der Prozedursuche.

Nutzerpunkte

  • URLs werden nun in der Informationsanzeige für Nutzerpunkte erkannt und können dort geöffnet werden. Lokale Datei- und Verzeichnislinks (z.B. file:///C:/Projekte/atools oder file:///home/alex/) sowie Web-URLs werden erkannt und geöffnet.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Start- und Landebahnen für Logbucheinträge nicht korrekt erkannt wurden.

Benutzerschnittstelle und Allgemeines

  • Der Stil der Benutzeroberfläche (auch Night) kann schnell über das Menü Fenster -> Stil geändert werden. Einstellung aus dem Optionsdialog entfernt und die Einstellung für den Nachtstil in den Dialog Einstellungen auf die Registerkarte Kartenanzeige verschoben. Alle verbleibenden Artefakte, die nach einem Wechsel auftraten, wurden korrigiert. #142
  • Neue Option zum Deaktivieren des Abdockens des Kartenfensters im Optionsdialog auf der Registerkarte Karte.
    Das Deaktivieren des Kartenfensters (Option aktiviert - Standard) kann Probleme bei der Größenänderung von Dockfenstern oder des Hauptfensters verursachen. Deaktivieren Sie diese Option, wenn Sie beim Ändern der Größe von Dockfenstern oder Hauptfenstern ein unerwünschtes Größenänderungsverhalten feststellen. In einigen Fällen kann das Dockfenster auch einfrieren, d.h. Docks können nicht in der Größe verändert werden. Deaktivieren Sie diese Option, wenn Sie eines dieser Probleme sehen.
  • Fensteranordnung zurücksetzen ändert nun auch die Fenstergröße und zentriert das Fenster. Die Standardanordnung wurde geändert, um die Größe des gesperrten Höhenprofils zu vermeiden.
  • Wiederherstellung des Vollbildmodus auf macOS deaktiviert, da Qt die Dockfenster einfriert. Wenn das passiert, auf die Titelleiste eines beliebigen Dockfensters doppelklicken, um das Fenster abzulösen. Erneut doppelklicken, um es wieder anzudocken. Danach kann die Größe aller Docks erneut geändert werden.
  • Die Programmversion wird im Titel des Hauptfensters angezeigt. Entwicklungsversionen zeigen auch die Git-Revision. #304
  • Funktion Kartenbild in die Zwischenablage kopieren im Datei-Menü hinzugefügt.
  • Datums- und Zeit wird an den Dateinamen bei Karte als Bild speichern angefügt.
  • Warndialog bei der Verwendung der fehlerhaften und begrenzten Online-Höhendaten hinzugefügt.
  • Informationsdialog für den Szeneriemodus Nutze Navigraph für alle... hinzugefügt. #262
  • Der Menüpunkt Kartenfenster anzeigen wurde zu Alle schwebenden Fenster anzeigen geändert, wodurch alle abgelösten Dockfenster angehoben werden. Dies kann auch verwendet werden, um ein verlorenes Kartenfenster wiederherzustellen.
  • Jetzt werden beim Start alle schwebenden Fenster angehoben, um versteckte bzw. unzugängliche Fenster zu vermeiden.
  • Der Suchpfad für benutzerdefinierte Kartenthemen wurde geändert, da macOS ein falsches aktuelles Verzeichnis angibt. #261
  • Die Protokolldatei wird neu erstellt, wenn die Dateigröße von 10 MB überschritten wird. Dadurch wird ein Überschreiben beim Hochfahren vermieden und die Fehlerberichterstattung erleichtert. #275
  • Neuer Menüpunkt Alle Hervorhebungen und Auswahlen entfernen im Menü Karte und in der Symbolleiste hinzugefügt. #308
  • Kopieren in die Zwischenablage zum Benachrichtigungsdialog für Aktualisierungen hinzugefügt, um den Inhalt als formatierten Text zu kopieren.
  • Oft gestellte Fragen im Hilfemenü hinzugefügt.
  • Verschiedene weitere Verbesserungen bei Fehlermeldungen und Änderungen in der Menüstruktur.

Szeneriebibliothek

  • Einzelne Dateien können nun für alle Simulatoren im Einstellungsdialog vom Laden ausgeschlossen werden. #29
  • Die Liste der Pfade erlaubt nun Mehrfachauswahl. Siehe Dialog Einstellungen auf der Registerkarte Szeneriebibliothek: Dateien hinzufügen ....
  • Das Kontrollkästchen zum Lesen inaktiver Szenerie ist aktiviert, damit man für X-Plane zwischen dem Lesen von scenery_packs.ini oder der vollständigen Verzeichnisstruktur wählen kann. Dies ist hilfreich, wenn Sie Werkzeuge verwenden, um die Szenerien zu deaktivieren. #151
  • Der X-Plane-Installationspfad von x-plane_install_11.txt wird nun als Basispfad im Dialog beim ersten Start eingestellt.
  • X-Plane Parkpositionen sind an den richtigen Koordinaten. #256
  • Probleme mit symbolischen Links beim Laden von Szenerie behoben. Den Pfad wird wie gegeben verwendet, anstatt ihn in den kanonischen Pfad zu konvertieren (d.h. die symbolischen Links aufzulösen). #29
  • Datenbankversion aktualisiert auf 13.

X-Plane / Little Xpconnect

  • Die X-Plane acf Dateien werde nun von Little Xpconnect gelesen, um den Namen des Flugzeugs und den Triebwerkstyp für eine bessere Klassifizierung zu erhalten. Das ermöglicht die Anzeige von Symbolen für Helikopter oder Jets in Little Navmap. #271
  • Flugzeugmodell und Registrierung hinzugefügt. Jetzt mit Beschreibung für den Titel.

Siehe im Download enthaltene Datei CHANGELOG.txt oder hier online für eine komplette Liste aller Änderungen (Englisch).

Alle Dateien wurden mit VirusTotal überprüft.